Linee di Vini
CVA Aquilae Grillo Bio - Cva Canicattì - Vini Siciliani

Aquilae Bio Grillo

Grillo DOC Sicilia

Produktion

Bezeichnung weiß
Rebsorten: 100% Grillo
Anzahl der im Jahrgang produzierten Flaschen: 60.000
Anbaugebiet: Gemeinden von Canicattì, Naro, Racalmuto, Campobello di Licata, Ravanusa, Favara, Cattolica Eraclea, Calastra, Licata und Giardina Gallotti, im Gebiet von Agrigento
Böden lehmhaltige Sandböden von mittlerer Dichte mit alkalischer Reaktion aufgrund des aktiven Kalkgesteins
Höhe: von 200 bis 600 m Ü.d.M.
Durchschnittsalter der Rebstöcke: 15 Jahre
Ausbildungssystem: Spaliererziehung mit Kordon-Schnitt
Rebstöcke pro Hektar: 4000 – 5000 Weinstöcke
Hektarertrag: 10 t/ha.
Ernte: September

Vinifizierung

Ausbau: in Stahl bei kontrollierter Temperatur von 16°C für 15 Tage
Maloptische Gärung: nicht durchgeführt
Ausbau: Drei Monate in Tanks
Flaschenalterung: Zwei Monate bevor der Wein in den Handel kommt

Gastronomische Empfehlungen

Faszinierende Kombination mit dem Reis Acquerello mit Brennnesseln, Spaghetti mit Seeigeln, mit frittiertem Stockfisch, Seeteufel-Gratin oder mit Sardinen Beccafico. Passt gut zu Seezunge Alla mugnaia (Müllerin Art) und Zackenbarsch aus dem Ofen.

Technisches Arbeitsblatt palmares